4Eck - Restaurant & Bar

Weltoffen
3 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Klammstr. 8, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 8821 7984240 zentrum@4-eck.com https://www.4-eck.com
Geöffnet
Montag18:00 - 22:00
Dienstag18:00 - 22:00
Mittwoch18:00 - 22:00
Donnerstag18:00 - 22:00
Freitag18:00 - 22:00
Samstag18:00 - 22:00
Sonntag18:00 - 22:00
https://www.4-eck.com

Speiseangebot

Hauptgerichte von 29 € bis 59 €
Menüs von 65 € bis 149 €
45 Plätze im Innenbereich
35 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Hummerschwanz glaciert, Ofenkartoffeln, Schnittlauch, Pak Choi, Crème fraîche, Hummerbisque
  • Platzfisch, Lachsforelle auf der Haut gebraten, Artischoke, Apfelgel, Pinienkerne, Tomate, Estragon
  • Ochsenbackerl, geschmort, Almfleisch, Mini-Karotten, Karottengel, Off-Mühle-Getreide

Nachhaltigkeit

12/15
Das Restaurant berücksichtigt Aspekte der Nachhaltigkeit. Dieser anhand von 15 Kriterien erfasste Ansatz betrifft Bereiche wie das ökologische Betriebsmanagement, die Beschaffung oder das gesellschaftliche Engagement.
Details zur Nachhaltigkeit

Ausstattung / Angebote

Eine kreative Küche voller Überraschungen

In Downtown Garmisch-Partenkirchen gibt es ein Restaurant, dass mittags auf ein unkompliziertes Tellergericht und eine Weinschorle einlädt. Wer das Rindertatar mit Blumenkohl und Wachtelei versucht, merkt gleich, dass diese Küche gehobene Genießer-Ansprüche bedient. Es ist eine kreative Küche, die Produkte regionaler Erzeuger verarbeitet, möglichst in Bio-Qualität, die auf der anderen Seite den Blick bis zum Meer und in die weite Welt richtet (Sylter Austern, Steinbutt, Pulpo). Die Atmosphäre ist absolut leger und kommunikativ, das Design durchdacht mit künstlerischen Akzenten. Drinnen sitzt der Gast in Samtsesseln unter großen Lampen an individuell zugeschnittenen Massivholztischen und wird vom Service kompetent und nonchalant umsorgt. Er darf sich abends unbekümmert ein drei- oder viergängiges Menü zusammenstellen, die Beilagen für das Hauptgericht auswählen und den passenden Tropfen aus einem guten Weinangebot wählen.