Stiar

Fine-Dining-Restaurant · Österreichisch · Weltoffen
4 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Persuttweg 24, 6561 Ischgl (Ortsteil Ischgl)
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+43 5444 5223 info@sporthotel-silvretta.at https://www.stiar.at
Geschlossen
Mittwoch19:00 - 20:30
Donnerstag19:00 - 20:30
Freitag19:00 - 20:30
Samstag19:00 - 20:30
Sonntag19:00 - 20:30
Feiertag19:00 - 20:30
Geschlossen01.05.2022 - 24.11.2022

Speiseangebot

Menüs von 109 € bis 159 €
20 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Almschwein, Rettich, Senfkörner
  • Wachtel, Cima di rapa
  • Apfel, Sauerrahm, Fichte
Speisekarte

Menü

Großes Menü
139,00 €
* Steckerlfisch *
Grüne Holunderbeeren

* Molke Schwein *
Bratl - Brot

* Tiroler Gröstl *
Schwarzer Trüffel

* Tiroler Marend *

* Schleie *
Alpenkräuter I Unreife Zwetschge

* Krautroulade *
Kümmel

* Zander *
Zitrone

* Reisfleisch *
Maashof - Rind

* Hirschragout *
Sellerie I Birne

* Almkäse *

* Honigwabe *
Erdbeeren

* Kardinalsschnitte *
Mirabelle

* Sacher Nuss - Gugelhupf *

Nachhaltigkeit

9/15
Das Restaurant berücksichtigt Aspekte der Nachhaltigkeit. Dieser anhand von 15 Kriterien erfasste Ansatz betrifft Bereiche wie das ökologische Betriebsmanagement, die Beschaffung oder das gesellschaftliche Engagement.
Details zur Nachhaltigkeit

Ausstattung / Angebote

Feel good and dine fine

Ganz und gar modern präsentiert sich das feine Speiselokal im Sporthotel Silvretta, gelegen mitten im mondänen Ischgler Skiparadies. Exquisite Gaumenfreuden auf höchstem Niveau und im stillvollen Ambiente stehen im Vordergrund. Dafür steht die klassisch bis experimentierfreudig geprägte Küche von Gunther Döberl. Seine Veredelungskünste bereiten dem Gast mit Gerstlsuppe, geröstetem Knödel mit Ei oder Steckerlfisch ein Verzehrvergnügen. Auch die Forelle Müllerin mit Sellerie und Mandel sowie ein auf den Punkt gegartes Wagyu-Beef mit Zwiebel oder Bestes vom Wild haben ihren Platz im Speisespektrum. Die modernen Interpretationen von „gewöhnlichen“ Tiroler Knödeln oder Käsespätzle sind ein Erlebnis für sich. Auch der stylisch designte Speiseraum bietet Hingucker. Dort lodert ein in Glas eingefasster und von Granitsteinen umrahmter Kamin, während die Gäste an fein eingedeckten Tischen Platz nehmen. Abgerundet wird das gemütliche Ambiente durch eine Holz- und Steinverkleidung, illuminiert durch künstlerisch gestaltete Deckenleuchten. (Im Sommer ist das Restaurant geschlossen.)