Am Pfarrhof

Fine-Dining-Restaurant · Österreichisch · Mediterran
4.5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Sankt Andrä im Sausal 1, 8444 St. Andrä-Höch
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+43 660 3944628 office@ampfarrhof.com https://www.ampfarrhof.com
Geschlossen
Mittwoch18:30 - 23:00
Donnerstag18:00 - 23:00
Freitag18:00 - 23:00
Samstag18:00 - 23:00
Sonntag11:00 - 14:30

Speiseangebot

Menüs bis 155 €
24 Plätze im Innenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Bretonischer Hummer, Junge Erbsen, Steinpilze, Verbene
  • Wildfang Steinbutt, Kalbskopf, Sauce Gribiche, Kren
  • Perlhuhn, Eisbergsalat, Paprikavielfalt, Salzzitrone

Ausstattung / Angebote

Ein Kleinod im Südwesten der Steiermark

St. Andrä im Sausal, das liegt in der Steiermark ungefähr auf halber Strecke zwischen Graz und der slowenischen Grenze. Der Weinbauort ist eine Ansammlung von ein paar Gehöften und Häusern sowie einer Pfarrkirche im Zentrum. Gleich nebenan liegt der alte Pfarrhof, ein prachtvolles, wunderschön renoviertes Gebäude, dessen Geschichte bis ins 14. Jahrhundert zurückreicht. Es ist heute ein innenarchitektonisches Kleinod mit Spitzenrestaurant. Küchenchef Harald Irka und seine Lebensgefährtin Lisa Gasser haben es sich 2019 zur Aufgabe gemacht, ihren Gästen hier ein unkompliziertes, hochwertiges und unvergessliches Genusserlebnis zu bereiten. Ein Überraschungsmenü in fünf Gängen wäre das zum Beispiel, gespickt mit den Gaben der heimatlichen Natur. (Nicht selten hat der Gast bis zu 20 Teller vor der Nase.) Für die außergewöhnlichen Kombinationen hatte der junge Koch schon an seiner vorherigen Wirkungsstätte zu Recht viel Ruhm eingeheimst. Übrigens: Absolut herrlich ist der Blick in die hügelige Landschaft von der Terrasse. Und fürs Nächtle stehen sechs modern-nostalgische Gästezimmer zur Verfügung. Bitte mit genügend Vorlauf reservieren.